TG Rosenfeld läutet das Tennisjahr 2020 mit dem Dreikönigs-Turnier ein

Nach geruhsamen Festtagen kam das traditionelle Dreikönigsturnier am 6. Januar 2020 für Tennisbegeisterte genau richtig: Insgesamt 40 Teilnehmer aus dem Bezirk E fanden sich hierzu in der Hobbylandhalle in Balingen ein. Breitensportwart Richard Riedlinger begrüßte Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Orten wie Balingen, Ostdorf, Rosenfeld, Hechingen-Boll, Bisingen und Bildechingen.

Jeder der Spieler musste insgesamt 5 Spiele absolvieren, jeweils mit verschiedenen Spielpartnern und in 30-minütiger Spielzeit. Um wieder Kraft zwischen den Spielen tanken zu können, stand den Teilnehmern ein reichhaltiges Frühstück über den Tag zur Verfügung. Unerheblich ist, wer gewonnen hat. Statt Geschenke mitzubringen, konnten alle Sachpreise mit nach Hause nehmen sowie die Gemeinsamkeit und den Spaß am Tennis genießen.

Das gesellige Zusammensein innerhalb des Bezirks E ist der TG Rosenfeld sehr wichtig und soll auch weiterhin gepflegt werden. Ein besonderer Dank geht an das Team von Wolfram Daiker für die Unterstützung über den Tag.

Auf eine erneut volle Hobbylandhalle hofft die TG Rosenfeld beim Faschingsturnier am 23. Februar und freut sich schon auf auf ein Wiedersehen.

Scroll to Top