2 weitere Siege in der Padel Baden-Württemberg Liga

Am 3. April traten die TGR Padel-Enthusiasten zu zwei weiteren Spielen in der Baden-Württemberg Liga beim TC Pleidelsheim an. Im Auftaktspiel gab es einen 2:1 Sieg gegen Durlach-Aue 2, dem ein weiterer 2:1 Sieg gegen Padel Stuttgart 2 folgte. Während beim ersten Spieltag in Mannheim 7 Spieler am Start waren, trugen sich dieses Mal gleich 9 Spieler:innen in die Liste ein. Besonders erfreulich: Mit Carmen Weisser reihte sich auch ein weiblicher Padel-Fan in die tapfere Truppe ein. Es spielten: Carmen Weisser, Marco Gmeiner, Flo Scheinast, Iwo Randoja, Dominik Sülzle, David Vögele, Paul Claußen, Jannik Maute und Fabi Engster.

Damit ist die TGR weiterhin ungeschlagener Tabellenführer in der 3. Kategorie und spielt am 8. Mai am letzten Spieltag um die Meisterschaft und die Chance um den Aufstieg in die 2. Kategorie.

Alle Ergebnisse der Padel Baden-Württemberg Liga findet Ihr hier.

Scroll to Top