Tennis Hobbylandhalle Balingen in Narrenhand

Zahlreiche Tennis Narren aus dem Bezirk E haben am Faschingssonntag die Hobbylandhalle in Balingen gestürmt. Die begeisterten Tennis-Fans aus unterschiedlichen Orten des Bezirks E, wie Ostdorf, Bisingen, Hirrlingen, Bildechingen, Rottenburg und Enzkloesterle, haben sich dieses Event nicht entgehen lassen und Breitensportwart Richard Riedlinger konnte rund 30 Teilnehmer zu diesem Mixed-Turnier begrüßen.

Neben kreativen und bunten Kostümen stand vor allem der sportliche Tennis-Ehrgeiz im Vordergrund. Den Spielern stand die gesamte Halle mit insgesamt 6 Tennisplätzen zur Verfügung. In wechselnden Paarungen wurden die Mixed Spiele ausgetragen, sodass jeder Teilnehmer mindestens 5 Doppelspiele mit je 30 Minuten Spielzeit spielen konnte.

Der Spaß und die Gemeinschaft stehen bei diesem Turnier im Vordergrund. So runden sportlicher Ehrgeiz und ein gemütliches Kaffee-und-Kuchen Angebot den Tennis-Nachmittag perfekt ab. Außerdem konnten sich alle Teilnehmer als Sieger fühlen, stand doch jedem ein Gewinn zu.

Vielen Dank an die Tennis-Gemeinschaft Rosenfeld für die Organisation und die gespendeten Kuchen sowie Wolfram Daiker und seinem Team für die Unterstützung.

Scroll to Top